Drupal auf der DMS-Expo 2013 in Stuttgart

Vom 24.09. bis 26.09.2013 fand die Fachmesse DMS-Expo in Stuttgart statt. Da die DMS EXPO als Leitmesse für Enterprise Content Management in den Wirkungsbereich des CMS-Garden fällt, wurde dieser vierte Auftritt für das Jahr 2013 als Abschlussevent gewählt.

Das Konzept CMS-Garden kam gut an. Da das Konzept noch recht neu ist, musste häufig erklärt werden, dass wir mehr bewirken können, wenn wir uns als „Konkurrenten“ gemeinsam engagieren und präsentieren. Darüber hinaus entstanden Beratungsgespräche über den Einsatzbereich der jeweiligen Systeme. Drupal, als eines der zwölf Open Source Content-Management-Systeme des CMS-Garden, wurde von Axel Roth, Boris Böhnen, Christopher Schmidhofer, Jörg Kienitz und Floh Klare vertreten.

Am Mittwoch hatten wir auf einer der Fachforumsbühnen einen Vortrag mit einem "CMS-Garden-Medley". Es wurde kurz das Projekt CMS-Garden vorgestellt, gefolgt von Präsentationen der beteiligten Systeme. Den Vortrag für Drupal hat Floh Klare übernommen und mit bekannten Drupal-Beispielen den Fachbesuchern leicht zugänglich gemacht.
Drupal auf der DMS EXPO

(Foto: Stefanie Weilenmann / Divio)

Der Event richtete sich ausschließlich an gewerbliche Besucher und kann daher, was den Besucherstrom angeht, mit einer Messe wie der CeBIT nicht verglichen werden. Da die CeBIT ab nächstem Jahr ebenfalls auf "100% Business" ausgelegt ist, bleibt abzuwarten über welche Veranstaltungen wir die breite Öffentlichkeit mit Drupal bekanntmachen können.

Drupal wird auch in Zukunft auf Messen für ein großes Publikum präsent bleiben und über die Plattform des CMS-Garden für Entwickler-Nachwuchs, Community-Wachstum, Unterstützer und potentielle Kunden werben.

Drupal-Newsletter bestellen

Der Drupal e. V. stellt einen deutschsprachigen Newsletter zusammen, der in lockeren Abständen versendet wird.